YAHOO, UM DIESEN MONAT EINE NEUE PRODUKTSTRATEGIE ANZUKÜNDIGEN - TECHCRUNCH - SOZIALEN MEDIEN - 2018

Anonim

Yahoo ist sich seiner Produktstrategie bewusst und beabsichtigt, in naher Zukunft die Frage "Was ist Yahoo?" Zu beantworten.

In einer E-Mail an alle Mitarbeiter der letzten Woche sagte der neue Chief Product Officer Blake Irving den Mitarbeitern, dass er ein zweiseitiges Dokument senden werde, in dem die gesamte Produktstrategie von Yahoo bis Ende Juli vorgestellt wird. Spätere Mitarbeiter werden in der Lage sein, tiefer in ein 20-seitiges Dokument einzutauchen, und später wäre noch ein 200-seitiges detailliertes Produktstrategiedokument verfügbar.

Diese 2/20/200 Strategie, wie Mitarbeiter es nennen, wird eine interessante Lektüre sein. Vorausgesetzt, dass es außerhalb von Yahoo verteilt wird, was, ich vermute, wird passieren, kurz nachdem Mitarbeiter es bekommen.

Yahoo braucht sicherlich eine Richtung. CEO Carol Bartz ist nicht in der Lage, prägnant zu sagen, was Yahoos Kernaufgabe nach anderthalb Jahren im Job ist. Und Yahoos neuer Werbe-Blitz hallt diese Verwirrung wider.

"Deine eigene persönliche Sache", heißt es in den Anzeigen, die ein Bild einer Frau mit Tätowierungen von Produkten und Firmen enthalten. Und aus irgendeinem Grund ist eines dieser Tattoos das Facebook-Symbol. In gewisser Weise ironisch.

In einer Sache der Beste zu sein, ist definitiv eine bessere Strategie, als bei "Alles" mittelmäßig zu sein. Aber es braucht nicht einmal zwei Seiten, um zu beschreiben, wie man in einer Sache am besten ist. Unsere Vermutung ist, dass Yahoo weiterhin versuchen wird, die Ubiquität zu erreichen und noch ein oder zwei Jahre herumzuschwirren.