Watch: New Trolls Trailer zeigt die animierten Tanzbewegungen der ikonischen Puppen - Filme Tv - 2019

Anonim

Troll-Puppen machen einen weiteren Aufschwung. Die gleichzeitig hässlichen und süßen Puppen, die zuerst in den 1960ern und dann wieder in den 1990ern populär wurden, kommen dieses Jahr auf die große Leinwand, um die Zuschauer auf ein "haarsträubendes Abenteuer" zu bringen. Der erste internationale Trailer zu DreamWorks Animations Trolle wurde am Donnerstag veröffentlicht und gibt einen Einblick in die bevorstehende animierte Komödie, in der die Stimmen von Justin Timberlake und Anna Kendrick zu hören sind.

Der Teaser präsentiert die farbenfrohen Kreaturen, vor allem ihre erkennbaren hellen Haare und ihre ebenso bunten Tanzbewegungen. Die Handlung scheint eher ein nachträglicher Einfall in der Vorschau zu sein, aber die Zuschauer haben die Chance, die lustig aussehenden animierten Trolle wie Tootsie Roll, Whip und Nae Nae zu treffen. "Sie singen, sie tanzen und haben viel Spaß", heißt es im Voice-Over.

Der Spaß macht sich in der energiegeladenen Vorschau bemerkbar, aber es gibt auch einen Hauch von Gefahr. Eine viel größere Kreatur erscheint gegen Ende und schnappt sich einen ahnungslosen glitzernden kleinen Kerl für einen Snack. Anscheinend sind die Trolle "nicht nur entzückend, sie sind köstlich."

Während im Trailer eine ganze Horde Trolle zu sehen ist, stehen zwei im Fokus des Films: Princess Poppy (gesprochen von Anna Kendrick) und Hardcore Survivalist Branch (gesprochen von Timberlake). Sie werden zusammen mit vielen Songs ein episches Abenteuer erleben. Obwohl sich der Trailer auf bereits bekannte Hits verlassen hat, wird Trolls neue Musik von Timberlake enthalten, der auch als ausführender Musikproduzent fungierte.

Die Stimme besetzt viele andere bemerkenswerte Stars, darunter Musiker Gwen Stefani und Komiker Russell Brand und James Corden, unter anderem. Die Komödie wird von Mike Mitchell und Walt Dohrn geleitet, die zuvor bei Shrek Forever After zusammengearbeitet haben.

Trolle soll am 4. November in den Kinos eröffnet werden.