Der Krieg kommt im letzten Trailer zu Der Hobbit: Die Schlacht der Fünf Heere an - Filme Tv - 2019

Anonim

Der Hobbit: Die Einöde von Smaug, das zweite Kapitel von Peter Jacksons Adaption der berühmten JRR Tolkien-Geschichte, endete auf feurige Weise mit Bilbo Beutlin und den Zwergen, die den großen Drachen Smaug um die Kontrolle über den Einsamen Berg herausforderten. Die Kämpfe sind jedoch noch lange nicht abgeschlossen, wie der letzte Trailer zu Der Hobbit: Die Schlacht der Fünf Armeen deutlich macht.

Warner Bros. und New Line Cinema debütierten den finalen Trailer für die dritte Folge der Hobbit-Trilogie, und das Material bietet einen Einblick in das Blutbad, das sich entwickeln wird, da die verschiedenen Rassen Mittelerde die Wahl haben, miteinander zu kämpfen oder sich zu vereinigen gegen einen viel gefährlicheren Feind. Mit den Zwergen, die bereit sind, ihre Heimat gegen jede wahrgenommene Bedrohung durch einen Menschen, Elf oder Ork zu verteidigen, wird Bilbo (Martin Freeman) zwischen den verschiedenen Fraktionen gefangen gehalten, die um die Kontrolle des Berges kämpfen.

Der Hobbit: Die Schlacht der Fünf Heere kommt am 17. Dezember sowohl in Standard- als auch in IMAX 3D-Kinos an.

Zusammen mit Freeman sind die Filmstars Ian McKellen, Richard Armitage, Evangeline Lilly, Lee Pace, Luke Evans, Benedict Cumberbatch (als die Stimme von Smaug), Stephen Fry, Cate Blanchett, Ian Holm, Christopher Lee, Hugo Weaving, Orlando Bloom, Manu Bennett, Billy Connolly, Sylvester McCoy und Aidan Turner.