VIMEO ROLLT EINEN KOMPLETT UMGEBAUTEN HTML5-BASIERTEN VIDEO-PLAYER - TECHCRUNCH - SOZIALEN MEDIEN - 2018

Anonim

Eines der wichtigsten Unterscheidungsmerkmale für Vimeo im Laufe der Jahre ist einfach die Benutzererfahrung, und vieles davon kommt von seinem Videoplayer. Es ist einer der Gründe, warum alle Arten von unabhängigen Künstlern ihre Videos auf Vimeo hochladen und verteilen, anstatt sie einfach auf YouTube zu veröffentlichen.

Aber glauben Sie es oder nicht, Vimeo dachte, dass es diese Erfahrung und seinen Videospieler verbessern könnte. In diesem Sinne ging es zurück zum Zeichenbrett und baute seinen Videoplayer von Grund auf mit dem Ziel, es schneller, zugänglicher und schöner zu machen.

Der neue Vimeo-Videoplayer ist der schnellste Player, der Videos fast sofort lädt. Tatsächlich hat das Unternehmen die Ladezeit im Vergleich zum vorherigen Player halbiert. Es ist auch reaktionsfreudiger und standardmäßig auf HTML5 eingestellt, das direkt in den meisten Browsern abgespielt werden kann, ohne dass ein Plugin geladen werden muss.

Die Tatsache, dass es HTML5 ist, bedeutet auch, dass der Vimeo-Player jetzt viel zugänglicher ist. Derselbe Player wird für Desktop-, Mobil- und Tablet-Browser verfügbar sein. Es wurde außerdem Screenreader- und Voiceover-Kompatibilität hinzugefügt, sodass Videokünstler Untertitel und übersetzte Untertitel hinzufügen können.

Der Vimeo-Player ist auch für eine bessere Weitergabe gedacht, mit Tools zum Senden an Freunde per E-Mail, sowie zum Einbetten und Posten in anderen sozialen Netzwerken.

Eine der größten Neuerungen ist die Unterstützung von In-Player-Transaktionen, die den Verkauf von Videos durch das Vimeo On Demand-Angebot des Unternehmens unterstützen sollen. Jetzt können Videokünstler, die Videos auf der Plattform zum Verkauf anbieten, eine Kauffunktion direkt im Player hinzufügen.

Vimeo bemüht sich sehr darum, Menschen auf seine On-Demand-Plattform zu bringen. Es dauert nur etwa 10 Prozent aller Verkäufe in dem Bemühen, Leute dazu zu bringen, sich anzumelden. Die Möglichkeit, Einkäufe innerhalb des Players zu tätigen, beschleunigt die Transaktionen und sollte die Conversion für On-Demand-Videoverkäufe steigern, da potenzielle Kunden nicht mehr zu einer anderen Seite wechseln müssen, um einen Kauf abzuschließen.