SNAPCHAT GEWINNT BEI DEN CRUNCHIES 2013 DIE "BESTE MOBILE ANWENDUNG", DIE AUSZEICHNUNG VERSCHWINDET IN 10 SEKUNDEN - TECHCRUNCH - SOZIALEN MEDIEN - 2018

Anonim

Die beste mobile App dieses Jahres ist Snapchat, zumindest nach den 2013 Crunchies Awards. Die ephemere Foto- und Video-Messaging-App hat in diesem Jahr ein hartes Publikum erreicht, darunter Mailbox, Tinder, VSCO Cam und WhatsApp. Dies ist Snapchats zweites Crunchie, da es letztes Jahr das am schnellsten wachsende Startup für sein schnelles frühes Nutzerwachstum gewonnen hat.

Snapchat startete 2011 in Stanford, und der Service nahm Fahrt auf und fand nicht nur bei den üblichen Early-Adopter-Crowds, sondern auch bei den Mainstream-Usern Beachtung. Snapchat hat Berichten zufolge im November 400 Millionen Nachrichten pro Tag gesendet, was dem Achtfachen des Volumens der Snapshots entspricht, die Ende 2012 verschickt wurden, als es bei unserer Show den schnellsten Riser-Award erhielt.

Mitbegründer Evan Spiegel nahm den Preis für das Startup vom Autor Greg Kumparak, Yahoo CEO Marissa Mayer und Yahoo SVP von Mobile und Emerging Products Adam Cahan entgegen. Der Gewinner des letzten Jahres war Google Maps, das aufgrund seiner lang erwarteten iOS-Version an die Spitze geriet, nachdem es in iOS 6 aus dem Standardsatz vorinstallierter Anwendungen von Apple entfernt wurde.

Snapchat hat in der Tat den Sieg davongetragen und reitet hoch genug, dass Spiegel ein $ 3 Milliarden Kaufangebot von Facebook für die App ablehnt. Bisher scheint es, dass es viel mehr als nur 10 Sekunden Ruhm übrig hat, bevor es ausbricht, aber es wird interessant sein, zu sehen, wie es von hier aus als Geschäft zu reifen plant.