SAZELL BEKOMMT EIN DRINGEND BENÖTIGTES FACELIFT, ÜBERARBEITET SEINE WIDGETS - TECHCRUNCH - SOZIALEN MEDIEN - 2018

Anonim

Sazell, das Start-up, das im vergangenen Juli mit Widgets gestartet wurde, mit denen Sie "ins Netz gehen" können, hat eine neue Version seiner Website veröffentlicht, die ein dringend benötigtes neues Logo und UI-Überarbeitung enthält - die vorherige Wiederholung war eine schlechte Abzocke des Logos von Google und sah aus, als ob es 2003 veraltet wäre. Die Seite befindet sich noch in der privaten Beta, aber Sie können es ausprobieren, indem Sie hier gehen und den Code "techcrunch" eingeben.

Zusammen mit der neuen Benutzeroberfläche hat Sazell eine Reihe von wesentlichen Verbesserungen seiner Widgets eingeführt. Mit Sazell können Nutzer ein Google Toolbar-Plug-in oder ein Bookmarklet verwenden, um einen Teil einer Website (einschließlich Bildern) für das Einbetten in Blogs und das Teilen mit Freunden auszuwählen. Als sie zum ersten Mal vorgestellt wurden, waren sie völlig statisch - sie waren kaum mehr als verschönerte Links ohne jegliche Interaktivität. Die neuen Widgets enthalten Funktionen, mit denen Benutzer Kommentare hinterlassen, Abstimmungen abgeben und in sozialen Netzwerken wie Facebook posten können. Sazell führt außerdem ein neues Feature namens "AutoSnap" ein, mit dem Publisher ein einzelnes Code-Snippet in ihre Webseiten integrieren können, das automatisch für jeden neuen Post ein Sazell-Widget generiert.

Andere Websites im Web-Clipping-Bereich sind Diigo und SimplyBox, die wir Anfang dieser Woche behandelt haben.

CrunchBase Informationen

Sazell

Informationen von CrunchBase