Salesforce erzielt einen Rekordumsatz von 546 Millionen US-Dollar - Sozialen Medien - 2019

Anonim

Im Technologiesektor tauchen nach wie vor Fragen auf, ob Unternehmen ihre Bewertungen wert sind. Trotz der Groll der anderen Tech-Blase, verzeichnete Salesforce im zweiten Quartal einen Rekordumsatz von 546 Millionen US-Dollar, 38 Prozent mehr als im letzten Jahr.

Laut der Pressemitteilung ist es das erste Cloud-Computing-Unternehmen, das die jährliche Umsatzrate von 2, 1 Milliarden US-Dollar überschritten hat und die Gesamtzahl der Kunden stieg seit dem letzten Jahr auf 104.000, 21, 600 oder 26%.

"Wir erwarten über 40.000 Menschen, sich für Dreamforce zu registrieren, die diesen Monat in San Francisco stattfindet. Es ist das Cloud-Event des Jahres, bei dem die Teilnehmer lernen, wie sie ihre Beziehungen zu Mitarbeitern und Kunden mithilfe von sozialen, mobilen und offenen Cloud-Technologien verbessern können ", sagte Marc Benioff, Chairman und CEO von salesforce.com.

Die Einnahmen aus Abonnements und Support beliefen sich auf 509 Millionen US-Dollar, was einer Steigerung von 38 Prozent gegenüber dem Vorjahr entspricht. Professional Services und andere Einnahmen betrugen 37 Millionen US-Dollar, was einer Steigerung von 44% gegenüber dem Vorjahr entspricht.

All diese Zahlen kommen zu einer sehr gesunden Firma zusammen. Mit Fragezeichen, die jetzt über die Bewertungen anderer Tech-Lieblinge wirbeln (vor allem Groupon), sollte dies eine willkommene Neuigkeit für diejenigen sein, die hoffen, die knallenden Tech-Blasen abzuwehren.