Redbox erstellt einen neuen eintägigen Mietvertrag - Filme Tv - 2019

Anonim

Der allseits beliebte Redbox-DVD-Anbieter sagt, dass er an diesem Silvesterabend seinen eintägigen Verkaufsrekord gebrochen hat. Am 31. Dezember 2009 wurden mehr als 2 Millionen DVDs von US-Kunden ausgecheckt - was den bisherigen Tagesverkaufsrekord des Unternehmens um mindestens 170.000 übertraf. Anscheinend waren die beliebtesten Titel für diesen rekordverdächtigen Silvester Paranormal Aktivität, Julie & Julia, G Force und Distrikt 9 .

"Mit vielen Amerikanern, die Silvester zu Hause feiern und viele mehr, die 2010 Geld sparen wollen, war Redbox ein großartiger Weg, beides zu tun", sagte Gary Cohen, Senior Vice President für Marketing und Customer Experience bei Redbox. "Redbox möchte in einer einzigen Nacht zwei Millionen DVDs ausleihen und freut sich darauf, den Verbrauchern auch im neuen Jahr weiterhin ein unglaubliches Preis-Leistungs-Verhältnis bieten zu können."

Redbox sagt, dass es mehr als 19.000 vollautomatische Vermietungsstandorte in den Vereinigten Staaten hat, die mehr als 350 Millionen Gesamtvermietungen im Jahr 2009 ausgegeben haben. Es sieht so aus, als hätte Redbox das Jahr 2009 nicht so schlimm erlebt wie andere DVD-Verleihfirmen wie Blockbuster und Hollywood Video.