JACK DORSEY DENKT, DASS DAS HINZUFÜGEN VON MEHR TEXT ZU TWEETS EINE GUTE IDEE IST - TECHCRUNCH - SOZIALEN MEDIEN - 2018

Anonim

Wie Sie wissen, tauchen Berichte über das Interesse von Twitter auf, möglicherweise mit der Anzahl der Zeichen zu täuschen, die Sie twittern können

.

oder mit einem Tweet teilen. 5.000? 10.000? Nun, sicherlich mehr als die aktuellen 140 Zeichen.

Im Laufe des Tages erreichte die Aktie von Twitter ein Allzeittief (21, 89 US-Dollar) in den Nachrichten, dass diese Änderung kommen könnte, und sein CEO Jack Dorsey nahm den Service in Anspruch, um das Gegenreaktion-Missverständnis zu diskutieren ):

pic.twitter.com/bc5RwqPcAX

- Jack (@jack) 5. Januar 2016

Was Dorsey sagt, ist, dass das Anhängen von Text Twitter leistungsfähiger und nützlicher macht, als in dem, was man als 10.000-Zeichen-Sendschreiben neben seinem Tweet schieben könnte. Sicher. Es bedeutet aber auch, dass die Leute mehr Inhalte auf Twitter veröffentlichen und auf Twitter konsumieren.

Wie in

.

Twitter überhaupt nicht verlassen. Ich nannte es "the super tweet".

Dies ist keine neue Idee, da das Unternehmen 2010 "Annotationen" ankündigte, um einen Tweet als einen Container zu behandeln und alle Arten von Metadaten und Informationen an einen zu binden. Ich meine, Panz hat es zusammen mit anderen genannt.

Sie können also 10.000 Zeichen neben Tweets sehen, nur nicht in ihnen.

Viel Spaß dabei.