INSTAGRAM HAT NOCH VIEL MEHR BIDEN - TECHCRUNCH BEKOMMEN - SOZIALEN MEDIEN - 2018

Anonim

Welches Foto-Sharing-Netzwerk wäre ohne den US-Vizepräsidenten Joe Biden komplett? Die Antwort ist keine, weshalb sich Instagram als erstes Netzwerk qualifiziert. Der Veep hat sich heute angemeldet und sein erstes Bild veröffentlicht, obwohl das erste Bild tatsächlich von seinem Büropersonal stammt und nicht Biden selbst, der alte Joe wird auch seine eigenen Bilder veröffentlichen, und diese werden von dem Mann selbst signiert, um sie zu unterscheiden Mitarbeiter Schüsse.

Hier ist der erste offizielle VP-Beitrag, der nicht traditionell ist, da er weder quadratisch ist noch mit einer mobilen Kamera aufgenommen wurde (dat süße Hintergrundunschärfe deutet auf etwas im DSLR-Bereich hin). Es ist auch bemerkenswert, dass dies im Grunde die beste, vermutlich unbezahlte Ray-Ban-Werbung ist, auf die der Sonnenbrillenhersteller hoffen könnte. Es ist auch erwähnenswert, dass ich und der Vizepräsident die gleichen Schattierungen haben (zusammen mit vielen, vielen anderen natürlich).

Obama ist schon seit einiger Zeit auf Instagram, aber jetzt bekommen wir unsere eigene Portion Foto-Schnappschuss Cup of Joe-Momente, und das ist ein Grund zu feiern. Plus, dass "vp" Nutzername hella cool ist.