INDISCHE ONLINE - KREDIT - PLATTFORM KAPITAL FLOAT WIRFT $ 45M SERIE C - TECHCRUNCH - SOZIALEN MEDIEN - 2018

Anonim

Capital Float, die angeblich die größte Online-Kreditplattform in Indien ist, gab heute bekannt, dass sie eine von Ribbit Capital geführte Serie C mit einem Volumen von 45 Millionen Dollar aufgelegt hat. Wiederkehrende Investoren nahmen ebenfalls an SAIF Partners, Sequoia India und Creation Investments teil.

Die letzte Finanzierungsrunde von Capital Float bestand im Mai 2016 aus einer Serie B mit einem Volumen von 25 Millionen US-Dollar. Seit seiner Gründung im Jahr 2013 hat das Unternehmen nun insgesamt rund 87 Millionen US-Dollar an Eigenmittelfinanzierungen aufgenommen.

Das Unternehmen gab heute bekannt, dass es in den letzten 12 Monaten 67 Millionen US-Dollar an neuen Schuldverschreibungen von Banken und Nichtbanken-Finanzunternehmen gesichert hat, die es zusammen mit seinem Eigenkapital zur Finanzierung von Krediten nutzt.

Capital Floats Investor Ribbit Capital ist eine in Palo Alto ansässige Risikokapitalgesellschaft, die sich auf Finanztechnologie konzentriert. In einer Presseerklärung sagte Partner Nick Shalek: "Wir sind vom Capital Float-Team seit dem ersten Mal, als wir vor vier Jahren mit ihnen über ihr Geschäft gesprochen haben, sehr beeindruckt. Das Unternehmen hat bemerkenswertes Wachstum durch die Bereitstellung innovativer Produkte für kleine Unternehmen und Verbraucher erzielt und gleichzeitig den Anlegern auf der Plattform attraktive Renditen geboten. "

Während die ersten Nutzer Online-Anbieter und andere Unternehmen waren, die Indiens E-Commerce-Boom nutzten, hat sich Capital Float auf andere Branchen ausgeweitet, darunter Transport (es hat Kreditprodukte für Ola- und Uber-Fahrer), Produktion und Einzelhandel.

Die Demonetarisierung indischer Banknoten im November eröffnete auch eine neue Gruppe potentieller Kunden, die viele Unternehmen dazu veranlasste, digitale Zahlungen anzunehmen. Dazu gehören kleine Händler und Kirana-Läden oder Nachbarschaftsläden, die Lebensmittel und andere Notwendigkeiten verkaufen. Capital Float macht Kredite so klein wie $ 400 durch seine mobile App und im Gegensatz zu traditionellen Kreditgebern, die Sicherheiten verlangen, bietet es unbesicherte Business-Darlehen. Zinssätze reichen von 16% bis 18%.

Das Unternehmen sagt, es zahlt derzeit etwa 5.000 Kredite in Höhe von insgesamt 31 Millionen US-Dollar pro Monat. Im vergangenen Jahr hat es mehr als 330 Millionen Dollar an mehr als 12.000 Nutzer in 300 Städten vergeben.

Die Gründer Sashank Rishyasringa und Gaurav Hinduja sagen, dass die App von Capital Float die Kreditwürdigkeit eines potenziellen Kreditnehmers in nur drei Minuten ermitteln kann. Dies geschieht durch die Kombination von Daten aus traditionellen Quellen wie Kreditauskunfteien und Kontoauszügen; differenzierte Daten, darunter Daten aus sozialen Medien und Metadaten aus dem Bewerbungsformular; und Regierungsquellen wie Aadhaar (Identitätsnummern, die an indische Staatsbürger ausgegeben werden) und Gewerbesteueranmeldungen. Das Kredit-Scoring-System von Capital Float scheint so weit zu funktionieren - es behauptet, dass seine Rate notleidender Vermögenswerte (NPA) oder Kredite, die sich in oder nahe dem Default befinden, nur 2% beträgt.

Capital Float wird seine Serie C nutzen, um seine Kundenbasis in den nächsten sieben bis acht Monaten auf 30.000 zu verdoppeln und seine monatlichen Auszahlungen von $ 31 Millionen auf $ 70 Millionen pro Monat über 10.000 Kredite zu erhöhen. Sie will auch die Anzahl ihrer Mikrokredite (für kleine Händler und Geschäfte) von 1.000 pro Monat bis März 2018 auf 5.000 pro Monat erhöhen.