GOOGLE, MICROSOFT, FACEBOOK UND ANDERE STARTEN WEB-PLATTFORM-DOKUMENTATION, EINE WEB-STANDARDS-DOKUMENTATIONS-WEBSITE - TECHCRUNCH - SOZIALEN MEDIEN - 2018

Anonim

Eine Reihe von führenden Browser-Anbietern und anderen Tech-Unternehmen, darunter Microsoft, Google, Apple, Adobe, Facebook, HP, Nokia, Mozilla, Opera und das W3C, haben gerade den Start des Web-Plattform Docs-Projekts auf WebPlatform.org angekündigt. Das Projekt zielt darauf ab, "eine neue, autoritative Website für die Dokumentation offener Websites zu schaffen", sagt Opera Software. Die Wiki-ähnliche Seite, so Opera, möchte sicherstellen, dass Entwickler "akkurate, qualitativ hochwertige Informationen zu den neuesten HTML5-, CSS4- und anderen Standardfunktionen über die Vielzahl der verfügbaren webbasierten Ressourcen finden".

Gegenwärtig behaupten die Unternehmen hinter WebPlatform.org, dass es den Entwicklern schwerfällt, maßgebliche Antworten auf ihre Fragen zu modernen Webtechnologien zu finden. Entwickler müssen oft die richtigen Lösungen durch Versuch und Irrtum herausfinden (das Google-Team beschreibt dies als "Schnitzeljagd") Jagd"). Die neue Site, so sagt Adobe, wird dies ändern, indem sie Entwicklern eine "einzige, definitive Ressource, auf die sie zugreifen können" bietet. Auf der Website finden Benutzer API-Dokumentation, Informationen zur Browserkompatibilität, Beispiele, Best Practices und den Status der verschiedenen Spezifikationen.

Die Website wurde mit Informationen von den teilnehmenden Organisationen versehen, aber jeder kann Inhalte zum Projekt beitragen. Das W3C wird als Organisator und Kurator der Seite fungieren, aber die verschiedenen teilnehmenden Organisationen betonen, dass dies eine Gemeinschaftsbemühung ist.

"Die Leute in der Web-Community - einschließlich Browser-Herstellern, Authoring-Tool-Herstellern und führenden Entwicklern und Designern - haben enorme Erfahrung und praktisches Wissen über das Web", sagte W3C-Direktor Tim Berners-Lee heute in einer Stellungnahme. "Web Platform Docs ist ein ehrgeiziges Projekt, bei dem alle, die sich für das Web begeistern, ihr Wissen teilen und einander helfen können."