"Gambit" kann nach dem Erfolg von "Logan" die R-Behandlung erhalten - Filme Tv - 2019

Anonim

Es ist nun zwei Jahre her, dass Marvel angekündigt hat, einen Film zu entwickeln, der auf den Heldentaten von Gambit basiert, dem beliebten Kartenspieler, aber das Projekt und sein Hauptdarsteller köcheln immer noch in der Vorproduktion. Am Freitag erfuhren die Fans zum ersten Mal, dass ein paar von Marvels erfolgreichsten aktuellen Filmen den Stern Channing Tatum haben, der den Film nach einem Interview mit Yahoo überdenken lässt.

Als Tatum über den kommenden Marvel-Film während einer Pressekonferenz für seinen neuesten Film Kingsman: The Golden Circle befragt wurde, sagte er, dass sowohl die Logan- Filme als auch die Deadpool- Filme einige Türen für das Superhelden-Projekt geöffnet hätten. Tatum wird auch als Produzent für den Gambit- Film verpflichtet.

"Wir haben wirklich Glück gehabt. Wir hatten einen ersten Entwurf, es war gut ", sagte er, " Aber wir kamen zu einer Zeit in dieser kreativen Phase von [den X-Men ], wo diese Filme einen kleinen Paradigmenwechsel erlebten, wo die X-Men- Filme und die Superhelden-Filme mit Logan und Deadpool haben wirklich viele Türen für uns kaputt gemacht. Wir haben versucht, einige Dinge zu tun, die wir eigentlich nicht tun durften, und sie haben einfach die Türen eingeschlagen, also haben wir ein bisschen nachgedacht. "

Ein Gambit- Film mit gruseligeren Elementen als zuvor geplant, wird wahrscheinlich die Fans des Cajun-Akzent-Zeichens überraschen, der ursprünglich ein Mitglied der Diebesgilde des Comic-Universums war, bevor er zu den Guten kam. Der Schauspieler sagte, der Film hätte R-Rated-Elemente, aber er sagte, dass das Team nicht darauf aus ist, zu diesem Zeitpunkt eine volle R-Bewertung zu erhalten.

"Wir gehen nicht ganz dorthin", sagte er. "Weil ich Gambit als Kind genossen habe, möchte ich PG-13 nicht ausschließen."

Während das Original-Skript von RoboCop- Drehbuchautor Josh Zetumer stammte, wird die letzte Iteration Berichten zufolge von Tatum-Mitarbeiter Reid Carolin, der das Drehbuch für Magic Mike geschrieben hat, geschrieben.

Mit so viel Umdenken vor der Produktion zeigt sich, dass der Film auch nach zwei Jahren Verzögerung noch einen langen Weg vor sich hat. Es gibt immer noch kein Wort darüber, wann Fans erwarten können, den Film in Theatern zu sehen, und der Gambit- Film hat es schwer gehabt, Regisseure anzuheuern.