DER FACEBOOK-TODESSTERN BEWEGT SICH IM WEB-UNIVERSUM (SLIDES) - TECHCRUNCH - SOZIALEN MEDIEN - 2018

Anonim

//viewer.docstoc.com/
Der Todesstern von Facebook zieht durch das Universum -

Im Juni wurde Facebook nach Google, Microsoft und Yahoo die viertgrößte Website der Welt. Aber wie ist es dahin gekommen? Klicken Sie sich durch die Slideshow oben, um den Fortschritt des Facebook Death Star in den wichtigsten Märkten (USA, Großbritannien, Frankreich, Italien und Spanien) zu sehen.

Jede Folie zeigt eine Momentaufnahme, beginnend mit Januar 2008 bis Juni oder Juli 2009. Die Diagramme basieren auf comScore-Daten und zeigen die relative Reichweite (X-Achse), die Verwendung (Y-Achse) und die aufgewendete Zeit (Größe) der Blase) auf verschiedenen beliebten Websites in jedem Markt im Laufe der Zeit. Facebook wird durch die blaue Kugel dargestellt. Sie können sehen, wie es sich über das Webuniversum bewegt, indem es Seiten wie AOL, MySpace und YouTube (Übersee) passiert und im Laufe der Zeit immer größer wird.

In den USA schreitet das Wachstum von Facebook mit bemerkenswerter Geschwindigkeit voran, aber die Veränderungen in Großbritannien und Frankreich sind am dramatischsten. Vor allem in Großbritannien, wie vor einem Jahr war es mit Bebo Kopf an Kopf, aber im Juni war Bebo geschrumpft und verlor die Reichweite, während Facebook Yahoo, YouTube und eBay überholte.

CrunchBase Informationen

Facebook

Informationen von CrunchBase