HAT FACEBOOK DIE BESTEN FREUNDE VON SLIDE AUSGESCHALTET? WIE SEHR MYSPACE VON IHNEN - TECHCRUNCH - SOZIALEN MEDIEN - 2018

Anonim

Früher war MySpace berüchtigt dafür, Widgets von Drittanbietern einfach zu verbieten, die nicht gut spielten ("nicht nett zu spielen" bedeutete normalerweise jede Art von Werbung in den Widgets, aber es war sehr willkürlich). Diese Zeiten sind längst vorbei. Vielleicht macht Facebook jetzt einen Versuch.

Facebook bekämpfte bisher Black-Hat-Anwendungen, indem er die Regeln verschärfte, um Schlupflöcher zu schließen. Das Problem bei diesem Ansatz ist, dass er schlechtes Verhalten honoriert, da der einzige Nachteil darin besteht, dass er irgendwann gestoppt wird und seine Konkurrenten nicht die gleiche Fähigkeit haben, zu spammen wie Sie. Es folgte ein Wettlauf nach unten. Und Slide and RockYou gehörte zu den schlimmsten Übeltätern.

Heute Abend hat sich das vielleicht geändert. Eine sehr populäre Slide-Anwendung namens Top Friends (Rezension hier) ist einfach von der Facebook-Seite verschwunden. Benutzer, die es installiert haben, sehen es nicht, suchen im Verzeichnis nach dem Namen und werden leer angezeigt. Die URL für die Anwendung wird nun auf die Facebook-Startseite weitergeleitet. Es ist so, als hätte es nie existiert.

Also was ist passiert? Wir werden es bis zum Morgen nicht wissen. Dies ist jedoch nicht nur eine fehlerhafte Anwendung, da die App-Seite zu Facebook.com weiterleitet.

Update: Es sieht so aus, als ob CNET die Antwort hat - Top Friends hat eine Sicherheitslücke, die es Leuten erlaubt, Teilprofile von Leuten zu sehen, die nicht ihre Freunde waren, und Facebook hat sie suspendiert. Ich würde sagen, es ist sicher zu sagen, Slide arbeitet hart an einer Lösung.

Bis Facebook die Top-Freunde-App, die von Slide erstellt wurde, aussetzte, konnte jeder Teilprofile von jedem anderen auf Facebook durchsuchen, der Top-Freunde zu seiner Seite hinzugefügt hatte. CNET News.com bestätigte, dass das Sicherheitsloch die Geburtstage, das Geschlecht und den Beziehungsstatus von Fremden offenlegte, einschließlich der Facebook-Manager, der Frau des Google-Mitbegründers Larry Page und eines Profils, das zu Paris Hilton zu gehören schien. Im Grunde befolgte die App nicht die vom Benutzer festgelegten Datenschutzeinstellungen und ermöglichte es jedem, der über das Know-how verfügte, die Sicherheit zu umgehen, sobald sie die Facebook-ID einer Person erhalten hatten.

CrunchBase Informationen

Facebook

Rutschen

Informationen von CrunchBase