Deadpool-Konzeptkunst stellt die Entwicklung des Negasonic Jugend-Warhead dar - Filme Tv - 2018

Anonim

Während Deadpool an der Kinokasse weiter regiert, wurde viel von der Unterstützung des Filmes von farbenfrohen Charakteren gemacht, die im Laufe seines blutigen, respektlosen Abenteuers in die Welt von Ryan Reynolds 'mundartigem Söldner gezogen wurden. Einer der denkwürdigsten der Band war Negasonic Teenage Warhead, ein ängstlicher Teenager-Mutant mit starken telekinetischen Fähigkeiten, der sich mit dem stahlhäutigen Superhelden Colossus of the X-Men zusammengetan hat.

Von Brianna Hildebrand porträtiert, war Negasonic eine überraschende Ergänzung für die Besetzung von Deadpool, als Hildebrands Casting angekündigt wurde, und die Entwicklung ihres Charakters hinter den Kulissen ist genauso interessant wie ihre Rolle im Film. Der Konzeptkünstler Joshua James Shaw hat kürzlich einige der frühen Illustrationen von Negasonic, wie sie ursprünglich für den Film vorgesehen war, sowie einige Bilder, die zeigen, wie sie sich in die Figur verwandelte, die auf dem Bildschirm erschien, gezeigt.

Shaw postete die Konzeptkunst auf seiner Website und bot eine Erklärung der ursprünglichen Idee für Negasonic und wie Deadpool- Regisseur Tim Miller die visuelle Herangehensweise an Hildebrands Charakter änderte.

"Es stellte sich heraus, dass ich mit dem Gothic Look für NTW über Bord gegangen bin und Tim wollte, dass wir einen Pass in einem Anzug machen, der dem von Josh Middleton entworfenen Comic-Künstler für seine New Mutants Covers entspricht", erinnert sich Shaw. "Dann würde die Kostümabteilung etwas über dem Anzug zusammensetzen, um ihr den Gothic-Look zu geben."

"Ich habe im Laufe der Jahre gelernt, dass einige Regisseure sich um das Quellenmaterial kümmern, und Sie können raten, welche nicht, " fügte er hinzu. "Fun Fact: Tim geht fast jede Woche in den Comic-Laden und geht mit einem Haufen Comics!"

Das Endergebnis war ein Kostüm, das dem Aussehen des X-Men-Teams in den Comics ähnlicher war und - zu einem gewissen Grad - was eine moderne Version des Teams wahrscheinlich tragen würde. Angesichts der Tatsache, dass die aktuelle X-Men Filmkontinuität immer noch die Vergangenheit entfaltet, könnten die von Negasonic und Colossus getragenen Uniformen der erste Hinweis darauf sein, was wir erwarten können, wenn die Charaktere in X-Men: Apocalypse endlich Abenteuer in der Gegenwart beginnen. ( X-Men: Apokalypse spielt in den frühen 80er Jahren.)

Es gibt mehr Konzeptkunst mit Negasonic auf Shaws Website, sowie einige, die auch die Entwicklung von Deadpools Kostüm darstellen. Die Bilder liefern zusammen mit Shaws Kommentar einen faszinierenden Blick hinter die Kulissen eines der überraschendsten (und erfolgreichsten) Superhelden-Filme dieses Jahres.