BASEKIT SAMMELT $ 2,6 MIO. FÜR SEINEN "PHOTOSHOP-TO-WEBSITE" SERVICE, STARTET IN GROßBRITANNIEN UND UNS - TECHCRUNCH - SOZIALEN MEDIEN - 2018

Anonim

BaseKit, das es Designern ermöglicht, Webseiten aus einem Photoshop-Konzept zu erstellen, ohne Code schreiben zu müssen, hat eine Series-A-Runde von $ 2, 6 Mio. von Eden Ventures und NESTA (der britischen Stiftung für Wissenschaft, Technologie und Kunst) gesichert.

Heute startet auch das Start-up, das 2008 ein Seedcamp-Gewinner wurde, in Großbritannien und den USA.

BaseKit, gegründet von den Webdesign-Unternehmern Simon Best, Richard Best und Richard Healy im Jahr 2008, möchte den Prozess rationalisieren, mit dem Designer ihre visuellen in tatsächlich funktionierende Websites umwandeln, von denen die meisten ihr fertiges Konzept in Photoshop aufarbeiten und dann oft mit oder kämpfen die Programmierkenntnisse auslagern, um sie zu verwirklichen. BaseKit fügt dem Prozess ein gewisses Maß an Automatisierung hinzu, indem "iterative Entwicklungsaufgaben durch ein gemeinsames, vollständig gehostetes Framework reduziert werden", so dass funktionierende Websites schneller erstellt werden können, ohne HTML / CSS schreiben zu müssen. Es gibt auch eine Reihe von gebrauchsfertigen Funktionen "von Kontaktformularen zu sozialen Netzwerken" über eine Drag-and-Drop-Schnittstelle.

Nutzer können BaseKit kostenlos ausprobieren oder eine komplette Website mit unbegrenzten Seiten erstellen, angefangen bei 5 Euro pro Monat oder 8 Euro, was sich als sehr günstig erweisen könnte, um Aufträge, die nicht zu komplex sind, schnell umzustellen.

Juan Lobato, CEO von BaseKit, argumentiert: "Web-Designer verschwenden Stunden mit der Programmierung oder verbringen Geld damit, jemanden einzustellen, der die Aufgabe für sie erledigt. Es gibt keinen Grund, die Dinge so zu machen, wenn Sie BaseKit verwenden, und wir sehen es als eine riesige Marktchance. Indem es den Prozess verschlankt und zum fehlenden Bindeglied zwischen Photoshop und einer Live-Site wird, kann BaseKit zum Standard für Web-Profis werden, die ihre Kreationen online schalten können. "

Nach einer privaten Betaversion beansprucht BaseKit mehr als 20.000 registrierte Nutzer.

CrunchBase Informationen

BaseKit

Informationen von CrunchBase

CrunchBase Informationen

Eden Ventures

Informationen von CrunchBase

CrunchBase Informationen

NESTA

Informationen von CrunchBase